Image
Image
Image

Gruppenbetreuung (m/w/d) für hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler 
Samuel-Heinicke-Realschule, München

Mehr als 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen das Augustinum zu einem der führenden Sozialdienstleister in Deutschland. Zur Augustinum Gruppe zählen 23 Seniorenresidenzen, zwei Sanatorien für Menschen mit Demenz, eine Fachklinik für Innere Medizin, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Schulen und Internate. Das Augustinum ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche.
Die Samuel-Heinicke-Realschule, in Trägerschaft des Augustinum, betreut in ihrer offenen Ganztagesschule in 3 Gruppen hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe. Die Betreuung findet in der Zeit von 12:30 bis 16:00 Uhr jeweils Montag bis Donnerstag während der Schulzeit statt..

Auf einen Blick

Arbeitszeit: Teilzeit (12:30 bis 16:00 Uhr jeweils Montag bis Donnerstag während der Schulzeit) |
Einsatzort:  München, Samuel-Heinicke-Realschule | Start: ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Betreuung hörgeschädigter Schülerinnen und Schüler, der 5. und 6. Jahrgangsstufe, in der Zeit von 12:30 bis 16:00 Uhr (jeweils Montag bis Donnerstag während der Schulzeit)

Ihr Profil

  • Bereitschaft mit Kindern und Jugendlichen eine verlässliche Beziehung einzugehen
  • Wertschätzende und personzentrierte Haltung
  • Eigenverantwortliche, verbindliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Engagement, Geduld, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eine pädagogische Ausbildung wird nicht vorausgesetzt.
  • Unsere Arbeit ist von christlichen Werten geprägt. Wir wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die daran gerne mitwirken. 

Unser Angebot

  • Als großer regionaler Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitenden eine Menge Vorteile und wurden zum zweiten Mal in Folge als „Top Nationaler Arbeitgeber“ ausgezeichnet
  • Ein persönliches Miteinander prägt unseren Arbeitsstil, der Mensch steht im Mittelpunkt
  • Interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit umfangreichem Aufgabenspektrum
  • Vergütung nach Tarif (AVR Bayern) mit attraktiven Sozialleistungen (u.a. jährliche Sonderzahlung, Beihilfeversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Familienbudget, vergünstigter Mittagstisch, Präventions- und Gesundheitskurse, 30 Tage Urlaub sowie drei zusätzliche Feiertage)
  • Sicherer Arbeitsplatz durch den Rückhalt eines starken Trägers
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch gezielte Fortbildungsmaßnahmen
  • Wertschätzende Führungskultur sowie eine strukturierte Einarbeitung

Ihr Kontakt

Falls Sie Freude und Interesse am sorgsamen Umgang mit unseren Kindern haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) über unser Onlineportal:

Samuel-Heinicke-Realschule
z.H. Claudia Weber (Schulleiterin)
In den Kirschen 1
80992 München
Telefon: 089 17905-103   

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung